Mittwoch, 24. Januar 2018

Wäller Tour 7: Augst

14. Januar 2018: Kommunikatives Laufen - heute mit Worten!

Das neue Jahr begrüßen wir gleich mit einer Wäller Tour. Heute hat es uns wieder einmal in die Gegend um Montabaur verschlagen. Um genau zu sein nach Neuhäusel. Das liegt im Westerwaldkreis (Rheinland-Pfalz) zwischen Montabaur und Koblenz. Der Rundweg ist als ausgewiesener Wanderweg sehr gut beschildert. Sofern man clever parkt, hat die Strecke eine Länge von 14 Kilometern. "Clever" heißt, den richtigen Wanderparkplatz wählt. Ich hab diesen verpennt und so mussten wir zunächst Neuhäusel durchqueren, um auf den Track zu gelangen. Diesen doch etwas unatraktiven Teil der Strecke kann man sich getrost schenken. Lange Rede....unser Track hat somit eine Länge von 16,2 Kilomtern mit etwa 435 Höhenmetern.


Aber das ist auch alles gar nicht schlimm, denn bekanntlich ist der Weg das Ziel und heute stand für uns - wie der Unteitel bereits erahnen lässt - das Kommunuikative Laufen im Vordergrund. Nun ja, wenn ich mit Oli und/oder Nanuk allein unterwegs bin sprechen wir zwar nicht unbedingt viele Worte aber kommunikativ sind wir allemal.

Dienstag, 23. Januar 2018

Wäller Tour 6: Buchfinkenland

3. Dezember 2017: Schnee für Nanuk

Endlich! Es schneit und Nanuk freut sich wie ein kleines Kind über die weiße Pracht. Nach langer Abstinenz steht heute wieder eine der Wäller Touren auf dem Programm. Wir hatten uns die kürzeren Strecken für den neuen Sasisonauftakt aufgespart und können jetzt mit kleinen aber feinen Läufchen wieder richtig durchstarten. Schließlich gilt es das Trainingsniveau des WUT vom April 2017 wieder zu erlangen. Oli wird ihn 2018 laufen und ich habe ebenfalls zwei bis drei lange Touren auf der Wunschliste. Dabei ist die Harzquerung noch die kürzeste aber davon zu gegebener Zeit mehr. Ich will ja nicht zu viel verraten.


Die Wäller Tour Buchfinkenland ist eine 15,5 Kilometer lange Rundtour um den kleinen Ort Hübingen bei Gackenbach. Letzterer ist ein Ort in der Verbandsgemeinde Montabaur an der Grenze zum Rhein-Lahn-Kreis. Man kennt den dortigen "Wild- und Freizeitpark Westerwald".