Montag, 20. Februar 2017

Laufen ist mein Protest!

19. Februar 2017: Portrait im Weilburger Tageblatt

Das Weilburger Tageblatt hat meine Arbeit als Aktivist gegen sexuellen Kindesmissbrauch in seiner gestrigen Sonntagsausgabe mit einem großen Portrait gewürdigt.

Meinen HERZLICHSTEN DANK dafür! 

Es macht deutlich wofür mein Projekt "Jörg läuft" steht: Brücken bauen zwischen Betroffenen und Nicht-Betroffenen, ohne dabei eine der beiden Seiten mit der Schwere des Themas zu überfordern!

Autorin des Portraits ist die Journalistin Kerstin Kaminsky, bei der ich mich an dieser Stelle für das sehr vertauensvolle Interview und die wunderbare Umsetzung bedanken möchte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen