Samstag, 2. April 2016

Jörg zu Besuch bei den "Wolkenschiebern"

Vortrag: Laufen als Therapie

Gestern hatte ich Gelegenheit vor einem wunderbaren Auditorium rund 1,5 Stunden über meine Leidenschaft - das Laufen - zu referieren. Die "Wolkenschieber" sind eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit seelischen Erkrankungen in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen.


An meiner eigenen Biografie habe ich dargestellt wie seelische Erkrankungen entstehen können, in welchen Ausprägungen sie vorkommen, wie sich das Leben dadurch verändert UND wie man sich durch Laufen aktiv selbst helfen kann. Es war eine angenehme Atmosphäre die es mir leicht gemacht hat über das Erlebte zu sprechen. Vielen Dank Jason und Melanie für die tolle Organisation.

Kontakt und weitere Infornationen: http://www.shg-wolkenschieber.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen