Freitag, 5. September 2014

Ende der Sommerpause

Team Nico und Team Nanuk unterwegs im Westerburger Land

Auch die längste Sommerpause ist zum Glück irgendwann zu Ende. Nanuk und Nico waren ganz aufgeregt als wir heute morgen unsere sieben Sachen packten und zum Auto gingen. Ich glaube die beiden haben gemerkt, dass es jetzt endlich wieder raus auf die Trails geht. Carmen und ich haben uns für heute eine knapp 10 Kilometer "kurze" Strecke ausgesucht die landschaftlich besonders reizvoll ist. Wir laufen mit unseren beiden Sled Dogs von Winnen über Westerburg, Hergenroth und Stahlhofen zum Wiesensee. Am Katzenstein machen wir eine kurze Pause und besuchen das Mahnmal der Heimatvertriebenen.


Jörg & Carmen - das beste Team der Welt 

Wer Team-Nanuk gerne persönlich kennen lernen möchte kann uns hier treffen und auch gerne mitlaufen:

So. 28.09.2014 - 20 Kilometer Trainingslauf auf dem Blasius-Steig rund um Dornburg
Fr.  03.10.2014 - 4. Westerwald-Steig Halbmarathon am Wiesensee 
Sa. 18.10.2014 - 28. Löwenlauf in Hachenburg - Marathon 

Bei Interesse am Trainingslauf bitte vorher Bescheid sagen!

Für weitere Bilder zur heutigen Tour hier klicken. 




Nanuk ist trotz Pause in Topform.


So sehen richtige Yorkshire-Terrier aus. Nix mit Schleifchen, Nico ist ein echter Outdoor-Hund.
    


Das Mahnmal für Heimatvertriebene am Katzenstein bei Westerburg.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen