Mittwoch, 23. Juli 2014

Westerwald-Steig-Etappenlauf: Bericht Etappe 6

19. Juni 2014: Von Rennerod nach Herborn - das Finale

Es ist so weit, wir laufen heute die finale Etappe meines Westerwald-Steig-Etappenlaufs gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen. Vor uns liegen insgesamt 38 km und rund 800 zu überwindende Höhenmeter. Mit 12 Läufern, zwei Mountainbikern, zwei Versorgungsfahrzeugen und einem Hund steht die stärkste Gruppe des gesamten Laufs am Startpunkt in Rennerod. Unser Ziel ist das hessische Städtchen Herborn im Lahn-Dill-Kreis. 



Ich freue mich besonders, Rolf Zehnpfennig aus Köln im Westerwald willkommen heißen zu dürfen. Rolf ist Marathon-Spendenläufer und Gründer des Stiftungsfonds “In Childrens Eyes”.


Montag, 14. Juli 2014

Natürlich essen - Rezept 1: Glutenfreie Energieriegel selbst gemacht

14. Juli 2014: Glutenfrei, laktosefrei, nussfrei, vegan und einfach nur lecker

Wer Langstrecken läuft benötig unterwegs schnell verfügbare, lang anhaltende und hochwertige Energie. Mir persönlich schmecken die industriell gefertigten Riegel und Gels nicht so besonders. Zum einen sind die meisten laktosehaltig….und das ist bei mir gaaaaanz schlecht. Außerdem sind mir die Riegel viel zu süß und die Gels, naja…wer´s mag. Von beiden bekomme ich zudem unendlichen Durst.




Vor einiger Zeit bin ich schon auf die Riegel von Oat King und Chimpanzee umgestiegen. Die sind handgemacht, gluten- und laktosefrei und nicht zu süß. Mit Käse belegtes Vollkornbrot, Bananen und im Winter eine 0,5 l Thermoskanne mit Gemüsebrühe gehören bei langen Touren zusätzlich zu meiner Verpflegung.