Montag, 4. März 2013

Westerwald-Steig-Etappenlauf: Roadbook


Das Roadbook zum Mitlaufen
Im Roadbook versuche ich Euch alle Ein- und Ausstiegspunkte mit Start- und möglichen Zielzeiten so genau wie möglich anzugeben, so dass ein Treffen zum Mitlaufen oder Mitwandern oder gehen während der Etappen möglich ist.



Streckenverlauf Etappen 1-6 von Rheinbrohl (Bad Hönningen) nach Herborn 



Höhenprofil Etappen 1-6 von Rheinbrohl (Bad Hönningen) nach Herborn 

Gesamtanstieg: 7.536 Meter                              Gesamtabstieg: 7.418 Meter 



Wichtige Infos für Mitläufer und Mitläuferinnen!
Stand 12.05.2014: 

Das Kleingedruckte:
Der nachstehend beschriebene Spendenlauf ist privat organisiert und daher keine offizielle Laufveranstaltung. Ich freue mich über jede Begleitung. Allerdings läuft, geht oder wandert jeder (ich selbstverständlich auch) auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung. Für eine den Strecken angemessene Verpflegung muss jeder selbst Sorge tragen. 

Mit seiner Teilnahme erklärt jeder Teilnehmer, dass er die Bedingungen verstanden hat, körperlich trainiert ist und dass keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen. Ich empfehle ausdrücklich im Vorfeld einen Gesundheitscheck durch einen Arzt durchführen zu lassen.  


Mitfahrgelegenheiten:
Mitfahrgelegenheiten kann ich gerne organisieren und soweit Platz vorhanden, auch anbieten. Bei Interesse also bitte anrufen oder mailen.


Startgebühren:
Es gibt keine, da keine Laufveranstaltung. Gerne nehme ich jedoch eine Spende entgegen.


Zur Laufgeschwindigkeit:
Ich plane ein Lauftempo von ca. 7 Minuten pro Kilometer über die jeweilige Gesamtetappe ein. Also einen 7er-Schnitt für die reine Nettto-Laufzeit. Die Pausen an den E/As von je ca. 10-15 Minuten sind daher nicht mit eingerechnet. Je nach Streckenbeschaffenheit, Wetter und Tagesform kann dies durchaus variieren. Sinnvoll ist es, das Ganze eher moderat anzugehen als sich zu verausgaben. Große Steigungen werde ich gehen oder walken. Der Lauf soll ja schließlich auch Spaß machen.


Details und GPS-Daten:
Alle Start- und Ziel, sowie Ein- bzw. Ausstiegspunkte (E/A sowie Start/Ziel ) sind über die Gesamtstrecke fortlaufend nummeriert und so gewählt, dass sie mit dem PKW zu erreichen sind. Die Kartenausschnitte öffnen sich durch anklicken.

Detailinformationen zur Strecke findet Ihr auf der Homepage der Westerwald-Tourismus-Info unter http://www.westerwald.info 

Die Strecke habe ich mit den beiden kostenlosen GPS-Tools von  www.gpswandern.de und www.gpsies.com erstellt. An dieser Stelle meinen herzlichen Dank.

Du kannst Dir über den nachfolgenden Link die Gesamtstrecke sowie alle Einzeletappen in Ruhe anschauen, reinzoomen, etc. und nach Bedarf die GPS-Dateien downloaden um sie mit deinem GPS-Gerät oder deiner GPS-Pulsuhr zu verwenden.

Link zu den GPS-Daten: Westerwald-Steig-Etappenlauf 2013



Offizielle Beschilderung:
Grundsätzlich ist ein GPS-Gerät zur Orientierung und Wegfindung nicht notwendig. Der Westerwald-Steig ist als offizielle Wanderweg sehr gut ausgeschildert.



Das grünem „W“ auf weißem Grund findest Du an allen Abzweigungen und Kreuzungen, sowie ca. alle 200 m zur Beruhigung.





Das grüne „W“ auf gelbem Grund kennzeichnet mit gleicher Markierungssystematik die Zuwege, die vom Westerwald-Steig zu den Parkplätzen, Bahnhöfen oder den zahlreichen touristischen Highlights und Sehenswürdigkeiten führen.



Falls ich etwas vergessen habe, schickt mir einfach eine Email an: lebenslauf.opferhilfe(at)gmail.com.


So, nun endlich zur Strecke:




Freitag 05. April 2013

Etappe 1: Von Bad Hönningen (Rheinbrohl) nach Horhausen
Distanz:     46,4 km
Gesamtanstieg 1.468 Meter
Gesamtabstieg 1.243 Meter 


Pausen: 4 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 5h 25m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 6h 25m

Start E1:    Startpunkt des Westerwald-Steigs am Parkplatz der Römer Welt am Caput Limitis
                   Arienheller 1
                   56598 Rheinbrohl
                   www.roemer-welt.de

Startzeit:     10.00 Uhr





Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 1:

E/A 1:   53547 Hausen (Wied), Kreuzung: Malbergstr. / Sonnenstr. / Auf der Dikt
             Distanz: 10,5 km, Ankunft ca. 11.15 Uhr

E/A 2:   53547 Roßbach (Wied), Kreuzung: Am Berg / Weitzbitze
             Distanz: 8,95 km (19,45 km), Ankunft ca. 12.30 Uhr

E/A 3:   53577 Strauscheid, Parkplatz mit Bushaltestelle an der K 78, Nähe Kurstraße
             Distanz: 10,0 km (29,45 km), Ankunft ca. 13.55 Uhr

E/A 4:   57632 Peterslahr, Großer Parkplatz mit Glascontainern gegenüber Wiedtalstr. 33
             Distanz: 10,5 km (39,95 km), Ankunft ca. 15.20 Uhr

Ziel E1: 56593 Horhausen, Kreuzung: Rheinstr. / Landblum, Lidl Parkplatz
              Distanz: 6,5 km (46,45 km), Ankunft ca. 16.30 Uhr



Samstag 06. April 2013

Etappe 2: Von Horhausen nach Marienthal (Seelbach bei Hamm)
Distanz:     45,7 km (92,15 km)

Gesamtanstieg 914 Meter
Gesamtabstieg 971 Meter 


Pausen: 3 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 5h 20m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 6h 05m

Start E2:      56593 Horhausen, Kreuzung: Rheinstr. / Landblum, Lidl Parkplatz

Startzeit:    10.00 Uhr




Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 2:

E/A 5:   56305 Döttesfeld, Deishardstr. Parkplatz am Schützenhaus
             Distanz: 9,9 km (56,35 km), Ankunft ca. 11.10 Uhr

E/A 6:   57635 Mehren, Kreuzung: Raiffeisenstr. / Zum Lichtenberg
             Distanz: 13,6 km (69,95 km), Ankunft ca. 13.05 Uhr

E/A 7:   57635 Weyerbusch, Kreuzung: Westerwald-Steig / Herchener Str. (L276) kurz vor Weyerbusch
             Distanz: 10,4 km (80,35 km), Ankunft ca. 14.30 Uhr

Ziel E2: 57577 Marienthal (Seelbach bei Hamm), „Haus Marienthal“, Am Kloster, Parkplatz am „Haus Marienthal“
              Distanz: 11,8 km (92,15 km), Ankunft ca. 16.20 Uhr



Sonntag 07. April 2013

Etappe 3: Von Marienthal nach Hachenburg
Distanz:     31,7 km (123,9km)

Gesamtanstieg 762 Meter
Gesamtabstieg 648 Meter 


Pausen: 2 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 3h 45m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 4h 15m

Start E3:  57577 Marienthal (Seelbach bei Hamm), „Haus Marienthal“, Am Kloster, Parkplatz am „Haus Marienthal“

Startzeit:    10.00 Uhr




Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 3:

E/A 8:   57629 Heimborn-Ehrlich, Vor der Hardt 3, Parkplatz Gasthaus "Zum Nisterstrand",
             an der kleinen Nisterbrücke.  
             Distanz: 10,1 km (102,2 km), Ankunft ca. 11.10 Uhr

E/A 9:   57629 Limbach, Kreuzung: Bergstr. / Nisterstr., an der Steinbrücke über Nister.
             Distanz: 10,8 km (113,05 km), Ankunft ca. 12.45 Uhr

Ziel E3: 57627 Hachenburg, Alter Markt
              Distanz: 10,8 km (123,85 km), Ankunft ca. 14.20 Uhr



Sonntag 12. Januar 2014

Etappe 4: Von Hachenburg nach Freilingen
Distanz:     40,3 km
Gesamtanstieg 816 Meter
Gesamtabstieg 794 Meter 


Pausen: 3 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 4h 45m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 5h 30m

Start E4:    57627 Hachenburg, Alter Markt

Startzeit:     10.00 Uhr






Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 4:

E/A 10:  56470 Bad Marienberg, Wildparkstr., Großer Parkplatz am Wildpark
             Distanz: 12,4 km (136,1 km), Ankunft ca. 11.30 Uhr

E/A 11:  57647 Nistertal-Büdingen, Kreuzung: Stöffelstr. / Büdinger Str. (K64), vor dem Bahnübergang 
             Distanz: 9,6 km (145,7 km), Ankunft ca. 12,55 Uhr

E/A 12:  57629 Linden, Waldstr., Parkplatz am Friedhof
              Distanz: 10,9 km (156,6 km), Ankunft ca. 14.30 Uhr

Ziel E4: 56244 Freilingen, Kreuzung: (am Ende der) Heidestr. / Tannenweg
              Distanz: 7,3 km (164 km), Ankunft ca. 15.45 Uhr



Donnerstag 29. Mai 2014 - Christi Himmelfahrt

Etappe 5: Von Freilingen nach Rennerod
Distanz:     39,1 km
Gesamtanstieg 837 Meter
Gesamtabstieg 720 Meter 


Pausen: 3 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 4h 35m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 5h 20m

Start E5:    56244 Freilingen, Kreuzung: (am Ende der) Heidestr. / Tannenweg

Startzeit:     10.00 Uhr






Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 5:

E/A 13:  56459 Brandscheid, Kreuzung: Mühlenweg / WW-Steig
             Distanz: 10,1 km (174,1 km), Ankunft ca. 11.10 Uhr

E/A 14:  56457 Westerburg, Kreuzung: Forstweg (L 300) / WW-Steig, Ortsausgang Westerburg in Richtung Winnen vor der Rechtskurve links in den Wirtschaftsweg abfahren    
             Distanz: 9,4 km (183,5 km), Ankunft ca. 12,30 Uhr

E/A 15:  56479 Seck, Parkplatz am "Campingpark Weiherhof"
              Distanz: 11 km (194,5 km), Ankunft ca. 14.10 Uhr

Ziel E5: 56477 Rennerod, Rudolf-Loh-Str. (Fa. Rittal)
              Distanz: 8,6 km (203,1 km), Ankunft ca. 15.30 Uhr




Donnerstag 19. Juni 2014 - Fronleichnam 

Etappe 6: Von Rennerod nach Herborn
Distanz:     37,7 km
Gesamtanstieg 699 Meter
Gesamtabstieg 987 Meter 


Pausen: 3 x 15 Minuten
Voraussichtliche Netto-Laufzeit ohne Pausen: 4h 25m
Voraussichtliche Brutto-Laufzeit mit Pausen: 5h 10m

Start E6:     56477 Rennerod, Rudolf-Loh-Str. (Fa. Rittal)

Startzeit:     10.00 Uhr






Ein- und Ausstiegspunkte Etappe 6:

E/A 16:  35759 Driedorf-Waldaubach, Kreuzung: Aubachstr. (K82 Richtung B 414) / WW-Steig
             Distanz: 12,0 km (215,1 km), Ankunft ca. 11.25 Uhr

E/A 17:  35767 Breitscheid, Kreuzung: Kirchstr. / Buchlindenweg (Friedhof)    
             Distanz: 9,4 km (224,5 km), Ankunft ca. 12,50 Uhr

E/A 18:   35745 Herborn-Uckersdorf, Kreuzung: Gartenstr. / Alte Hauptstr. 
              Distanz: 9,2 km (233,7 km), Ankunft ca. 14.15 Uhr

Ziel E6:  35745 Herborn, Marktplatz
              Distanz: 7,1 km (240,7 km), Ankunft ca. 15.30 Uhr